Die Zeittafel soll einen schnellen Überblick über die Geschichte der Reichsbahndirektion Magdeburg bzw. ihrer preußischen Vorgängerin geben.
 

Die Zeittafel wird ständig ergänzt.

29.12.1879

Bildung der Königlichen Eisenbahndirektion Magdeburg zur Verwaltung der verstaatlichten Magdeburg-Halberstädter Eisenbahn mit 1010,73 km Streckenlänge

1886

Übernahme der Braunschweiger Bahnen

1895

Verkleinerung durch Umorganisation

 

 

 

 

 

 

1.10.1931

Auflösung der RBD Magdeburg und Aufteilung der Strecken an die RBD Hannover, RBD Halle und RBD Berlin

 

 

 

 

18.08.1945

Neugründung der Rbd Magdeburg auf Befehl der SMAD.

 

 

 

 

 

 

15.10.1990

Auflösung der Rbd Magdeburg und Übergang als vorübergehender Direktionsbereich in die Rbd Halle